AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Siegmar Bührle Internetmarketing, Anemonenweg 43, 71672 Marbach am Neckar – nachfolgend Auftragnehmer genannt – und dem Kunden von Fahrschule-Empfehlung.de – nachfolgend Auftraggeber genannt –  gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB in der zum Zeitpunkt des Eintrages bzw. der Buchung gültigen Fassung. Ausnahmen und Abweichungen sind im Vorfeld zu vereinbaren und bedürfen ausdrücklich der Schriftform.

 

Fahrschule-Empfehlung.de steht sowohl Fahrschulinhabern als auch Besuchern grundsätzlich kostenlos zur Verfügung. Siegmar Bührle Internetmarketing behält sich das Recht vor, Fahrschulinhabern oder Besucher ohne Angabe von weiteren Gründen und ohne vorherige Ankündigung vom System auszuschließen sowie ausgewählte Inhalte zu löschen oder zu abzuändern. Dies Recht gilt insbesondere dann, wenn gesetzwidrige oder sittenwidrige Inhalte veröffentlicht wurden.

 

Fahrschule-Empfehlung.de bemüht sich um eine bestmögliche Verfügbarkeit des Angebot. Siegmar Bührle Internetmarketing haftet jedoch nicht für entstandene Schäden oder entgangene Einnahmen, die aufgrund von Fehlern, Ausfällen oder Stilllegung des Systems entstanden sind.

 

Inhalte von Fahrschule-Empfehlung.de  dürfen ohne weitere schriftliche Zustimmung von Siegmar Bührle Internetmarketing nicht, auch nicht auszugsweise, an anderen Stellen veröffentlich werden. Dies gilt sowohl für Texte, Bilder, Videos, etc. in jeglicher Form.

 

Fahrschulen, die auf Fahrschule-Empfehlung.de nicht präsentiert werden möchte, werden auf Wunsch von Siegmar Bührle InternetMarketing gelöscht. Eine einfache Nachricht über das Kontaktformular mit einem Hinweis genügt.

 

Fahrschule-Empfehlung.de  versucht durch anschauliche Darstellung der Inhalte und Informationen die Daten in bestmöglichster Qualität dem Benutzer zur Verfügung zu stellen. Alle Angaben sind jedoch ohne Gewähr. Ein Großteil der Angaben stammt direkt von Fahrschulen und/oder Fahrschülern und somit auch von Benutzern der Seite. Siegmar Bührle InternetMarketing haftet daher nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen, sowie auch nicht für die Aktualität der veröffentlichten Angaben (Beschreibungen, Daten, Bilder, etc.). Darüber hinaus übernimmt Siegmar Bührle InternetMarketing auch keine Gewähr für Inhalte, auf die über das System von Fahrschule-Empfehlung.de verlinkt wird, insbesondere nicht bei Links auf externe Seiten.

 

Siegmar Bührle InternetMarketing behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ändern.

 

Erwirbt eine Fahrschule einen bezahlten Eintrag auf Fahrschule-Empfehlung.de, so erfolgt die Buchung und Rechnungsstellung über das Partnerunternehmen digistore24.com von Siegmar Bührle InternetMarketing.

 

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig sein oder werden, bleiben die restlichen Regelungen dieser Bestimmungen dessen ungeachtet gültig. So weit dies für eine Vertragspartei eine unzumutbare Härte darstellen würde, wird der Vertrag jedoch im Ganzen unwirksam. Die Vertragsparteien sind gehalten, die unwirksame Bestimmung durch eine solche wirksame Bestimmung zu ersetzen, mit der das vertraglich gewollte Ergebnis am besten erreicht wird.